BLOG

Sabine Bach

In diesem Video informieren wir Sie über die wichtigsten Neuerungen im CGM ALBIS Quartalsupdate Q4/2021 (Version 21.40) für das 4. Quartal 2021.

Sabine Bach Gestern, 07:35 · Stichworte neuerungen q42021, q42021
Sabine Bach

In diesem Video erklären wir Ihnen, was Sie zur Einführung der eAU ab dem 01.10.2021 wissen und beachten müssen. Die eAU ist ab dem 01.10.2021 Pflicht für jede Arztpraxis. Zusätzlich beantworten wir am Ende noch einige Kundenfragen zur eAU.

Sabine Bach

In diesem Video stellen wir Ihnen CGM SMART UPDATE vor - das neue Online Update-Verfahren von CGM ALBIS.

Die vollständige Beschreibung des ´CGM SMART UPDATEs inkl. weiterer technischer Details & Voraussetzungen finden Sie hier: https://update.albis.cgm.com/directlink/albis2130/CGMSMARTUPDATE.pdf

 

Sabine Bach

In diesem Video erklären wir Ihnen, was genau die elektronische Patientenakte (ePA) ist, den gesetzlichen Hintergrund zur Einführung, die Voraussetzungen und die Umsetzung in CGM ALBIS.

Sabine Bach

In diesem Video stellen wir Ihnen den kostenfreien CLICKDOC KALENDER, die neue Kalender-Generation von CGM ALBIS vor. Durch die vielfältigen Darstellungs- und Kombinationsmöglichkeiten sehen Sie relevante Informationen auf einen Blick. Bei Änderungen in der Terminplanung können Termine einfach per Drag und Drop auf eine andere Zeit, einen anderen Raum oder einen anderen Behandler geschoben werden. Vereinbaren Sie Kettentermine in einem Schritt (2 oder mehr Termine mit fest gelegten zeitlichen Abständen), Gruppentermine (ein Termin mit mehreren Patienten, z. B. zur Ernährungsberatung bei Diabetes Patienten).

Zusätzlich bietet der CLICKDOC Kalender optional die Möglichkeit der Onlineterminbuchung und der Terminerinnerung (Patienten, mit denen in der Praxis ein Termin vereinbart wird, werden z. B. per SMS an ihre Termine erinnert).

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.cgm.com/clickdoc-kalender-albis

Sabine Bach

In diesem Video informieren wir Sie über die wichtigsten Neuerungen im CGM ALBIS Quartalsupdate Q3/2021 (Version 21.30) für das 3. Quartal 2021.

Christian Wagner

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie ein COVID-19 Impf- und Genesenen-Zertifikat direkt aus CGM ALBIS heraus erstellen können. Die Voraussetzungen, um das machen zu können, ist mindestens die CGM ALBIS Version Q2.a/2021 (Version 21.29) und ein Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI).

Hinweise:

- Die Erstellung des Genesenen-Zertifikates wird voraussichtlich Mitte / Ende KW 25 seitens des Konsortiums bestehend aus den Unternehmen IBM, Ubirch, govdigital und Bechtle freigeschaltet. Versuchen Sie dies davor zu erstellen, erscheint eine Fehlermeldung.

- Sollte beim Erstellen des Impf-Zertifkates eine Fehlermeldung erscheinen, können Sie die CGM ALBIS Version 21.29.026 installieren (https://update.albis.cgm.com/directlink/albis2129026.exe) oder was auch mit der Version 21.29.024 funktioniert: Setzen Sie unter Optionen | Nachrichten / Kommunikation auf dem Register CGM Connect den Schalter "Start beschleunigen", dann ALBIS beenden und anschließend wieder neu starten.

 

Sabine Bach

In diesem Video erklären wir Ihnen, was genau die elektronische Patientenakte (ePA) ist, den gesetzlichen Hintergrund zur Einführung, die Voraussetzungen und die Umsetzung in CGM ALBIS.

Sabine Bach

In diesem Video zeigen wir Ihnen am Beispiel von COVID-19-Impfungen, wie Sie eine Impfung in CGM ALBIS erfassen und wie Sie diese statistisch auswerten können.

Sabine Bach Apr 19 · Kommentare 2 · Stichworte impfen, impfauswertung, impfstatistik, impfen in cgm albis
Sabine Bach

Von der Bestellung bis zur Inbetriebnahme der Kommunikation im Medizinwesen (KIM) in CGM ALBIS; wir zeigen Ihnen wie´s geht. Zusätzlich erklären wir Ihnen, was die verpflichtende Einführung der eAU zum 01.10.2021 mit KIM zu tun hat.

Seiten: 1 2 3 4 5 ... » »»