Mobile.App Android läßt sich nicht einbinden | Forum

Position: Forum » ALBIS » ALBIS.YOU
Dr. Andreas Lenz
Dr. Andreas Lenz Apr 18 '17

Wir haben erfolgreich ein iPad in Albis.You angebunden. Die Integration der Albis.Mobile-App von einem Android-Smartphone scheitert aber:

Unter "Optionen-Albis.Mobile" wird uns das Gerät zur Auswahl angezeigt und zwar nicht nur 1x sondern die Einträge vervielfachen sich in der li. Spalte ständig. Das Gerät läßt sich dann auch beliebig oft zu "aktive mobile Geräte" hinzufügen, aber nach "Speichern" ist das Gerät nicht mehr gespeichert. Ein Zugriff von der App scheitert mit der Fehlermeldung "Serverfehler - Bitte lassen Sie Ihr mobiles Gerät in CGM Albis.You aktivieren, um Zugriff auf das Praxissystem zu erhalten". 

In der Benutzerverwaltung hat der angemeldete User eine entsprechende Freischaltung.

Das Smartphone (ein Lenovo Moto G 4) läuft mit Android 7.0, die CGM Life eServices ID ist korrekt eingetragen, der CGM Life Server ist mit "de.cgmlife.com" angegeben. Der Gerätename "Moto G (4)" läßt sich in der App nicht ändern.

Christian Wagner
Christian Wagner Apr 18 '17

Guten Abend Herr Lenz,

ich tipp hier auf eine defekte Datenbank.

Das läßt sich beheben. Ich habe diesbezüglich Ihren Vertriebs- und Servicepartner kontaktiert.

Viele Grüße
Christian Wagner

Christian Wagner
Christian Wagner Jun 2 '17

Guten Morgen Herr Lenz,

wie bereits persönlich besprochen, lag hier die Ursache an den Klammern im Namen des Handys. Dieser Name läßt sich bei dem Moto G4 leider nicht verändern. Wir haben in der CGM ALBIS Version 12.51.009 (finden Sie hier: /​) eine Anpassung vorgenommen, damit dies jetzt funktioniert.

Viele Grüße
​Christian Wagner

Dieses Thema ist geschlossen