Fehlercode 99012 | Forum

Dr. med. Folckert Schmidt

Liebe Mitglieder der Community,

zum wiederholten Mal erscheint nach einem Update und nach der Anmeldung im Albis der Fehlercode 99012 (siehe Anlage). Weiß jemand, was dies bedeutet?

Zusätzlich haben wir anhaltende Probleme mit unserer Impfdokumentation im WKB Impfplaner. Hier erscheint regelmäßig die Nachricht "Probleme mit der Schnittstelle". Dann lässt sich damit nicht mehr arbeiten. Ein unsäglicher Zustand in meiner Kinderarztpraxis. Jedes Mal müssen wir Albis schließen und neu starten.

 

Vielen Dank für einen Tipp zum ersten Schritt einer Lösung.

Gruß,

F. Schmidt

Christian Wagner
Christian Wagner Jul 13 '20

Guten Morgen Herr Schmidt,

das weist auf einen Fehler bzgl. des CGM-Assists hin. Das würde dann auch die Probleme mit dem WKB Impfmodul erklären (dieses verwendet diese Schnittstelle).
Bitte wenden Sie sich an Ihren CGM ALBIS Vertriebs- und Servicepartner, damit dies behoben werden kann.

Vielen Dank und viele Grüße
Christian Wagner

Zuletzt bearbeitet von Christian Wagner Jul 14 '20
Dr. med. Folckert Schmidt
Sehr geehrter Herr Wagner, ungern belaste ich Sie hier in dem Forum mit dem Folgendem, aber leider benötige ich Ihre Hilfe, weil ich glaube, nur so das Problem lösen zu können. Der oben angesprochene Fehlercode 99012 aus der Zeit Anfang 2020 ließ sich trotz meiner Bemühungen um eine Lösung leider nie beheben. Wir haben ihn dann ignoriert und mit den Folgen, dass z. B. unser WKB Impfplaner immer wieder Schnittstellenprobleme anzeigt, gelebt. Albis beenden, wieder hochfahren und dann ging es wieder für einige Dokumentationen - dies mehrfach täglich. Mein Vertriebspartner hatte, nach vergeblichem Versuch der Fehlersuche, versprochen das "Problem mit Koblenz" zu besprechen, sich aber nicht mehr bei mir gemeldet (10-2020). Seit 1- 2021 ist der Fehlercode 99012 beim Albisstart plötzlich verschwunden und nahtlos durch die Meldung des Fehlercodes 99002 ersetzt. Dieser öffnet nach dem Albisstart sogar 2 hintereinanderliegende Fenster mit dieser Meldung. Die Probleme mit dem WKB Impfplaner sind unverändert. Können Sie mir bitte weiterhelfen?! Ich habe noch eine zweite Bitte an Sie. Mit der Empfehlung meines Vertriebspartners auf eine Umstellung auf Albis CS wegen des potentiell instabileren Laufens auf Windows 10 hatten wir 1-2020 meine damals schon veraltete Praxis Archiv Version (ich sollte bis dahin zuvor ein Update nicht durchführen, obwohl es mir per zugesandt wurde) auf die Version 4.12 verändert. Die zu diesem Zeitpunkt bereits verfügbare Version 4.14 sollte ich auf Anraten meines Vertriebspartners nicht verwenden. Leider gibt es seit Mitte 2020 das ungelöste Problem, dass ich aus dem Praxisarchiv nicht direkt ausdrucken kann, weil es Interaktionsprobleme mit dem Acrobat Reader gibt. Wenn ich die auszudruckende Datei zunächst lokal auf dem entsprechenden Rechner speichere und dann über den Aufruf dieser Datei drucken möchte funktioniert es, weil es dann mit dem Praxisarchiv nichts mehr zu tun hat. Dieses Vorgehen empfahl mir dann mein Vertriebspartner. Nun habe ich vor einigen Wochen das Praxis Archiv Update 5.0 erhalten und es aus Furcht, es könnte noch schlimmer werden, noch nicht eingespielt (meine verwendete Version ist, wie beschrieben, noch immer 4.12). Wie beurteilen Sie die Situation, wird das Update auf 5.0 Probleme bereiten, oder vielleicht sogar mein Druckproblem beheben? Herzlichen Dank für eine Antwort, Folckert Schmidt