Praxisarchiv - Datenbankgröße in SQL | Forum

Hendrik Bläser

Hallo zusammen,

es wurde vom Support eine für Praxisarchiv SQL-Express-Datenbank installiert.

Nun wächst die Datenbank "CGMArchivCache" enorm an und erreicht bald die 10GB Größe. Kann man diese Datenbank bereinigen, bevor bald nichts mehr funktioniert?

Tobias Lietz
Tobias Lietz Aug 6
Hallo, denke das hängt auch von der Größe bzw. Anzahl der Dokumente ab. Wir haben aktuell über 250 Datenfässer und die CGMArchive Datenbank ist etwa 400 MB groß und die CGMArchiveCache 10,5 GB. Vermutlich liegen hier die Miniaturbilder für die Vorschau der unteren Navigationsleiste und ggf. die Volltext-Indizes für die Zusatztools Clinical Notes und easyFind. Denke 10GB ist voll im Rahmen und würde mir erst einmal keine Gedanken machen, es sei denn die Größe nimmt rapide zu.
Hendrik Bläser

Hallo,

vielen Dank, dass Sie sich melden.

Die Praxis hat bereits über 600 Datenfässer und die "CGMArchivCache" wächst jeden Tag um fast 1GB. Ich meine gehört zu haben, dass bei einer SQL-Express Edition die DB-Größe auf 10GB beschränkt ist.

Die CGMArchiv DB ist 1,9GB groß.

Solange das einfach weiterläuft hätte ich erstmal Zeit gewonnen.

Nichts desto Trotz müssen die DBs irgendwann bereinigt werden, damit sie den physiklaischen Speicher des Servers nicht übersteigt. Gibt es da Bereinigungsmethoden?

Sebastian Rinn

Hallo,

das Thema würde uns auch mal interessieren und ob es da Bereinigungsmethoden gibt.

Zitat von Hendrik Bläser

Hallo,

vielen Dank, dass Sie sich melden.

Die Praxis hat bereits über 600 Datenfässer und die "CGMArchivCache" wächst jeden Tag um fast 1GB. Ich meine gehört zu haben, dass bei einer SQL-Express Edition die DB-Größe auf 10GB beschränkt ist.

Die CGMArchiv DB ist 1,9GB groß.

Solange das einfach weiterläuft hätte ich erstmal Zeit gewonnen.

Nichts desto Trotz müssen die DBs irgendwann bereinigt werden, damit sie den physiklaischen Speicher des Servers nicht übersteigt. Gibt es da Bereinigungsmethoden?

 

Zuletzt bearbeitet von Sebastian Rinn Nov 25