Falsche und veraltete Formularversion Teilnahmeerklärung | Forum

C. Voigt
C. Voigt Jan 31

Liebe Community,

gerade erreichte uns ein Schreiben der DAVASO in dem uns mitgeteilt wurde, dass dutzende DMP-Dokumentationen ungültig sind, da die Formularversion veraltet sei.

HIer eine Mitteilung unserer KV zu dem Thema:


Abdem1.Oktober2021hatdieneueindikationsübergreifende
Teilnahme-undEinwilligungserklärung(TE/EWE)inklusiveder
InformationzumDatenschutz –mitdem Formularschlüssel 070Ealle
bisherigen Formulare zur Einschreibung in die DMP abgelöst.
Nutzen Sie ausschließlich die TE/EWE mit dem Formularschlüssel 070E.
EineerneuteEinschreibungvonbereitsamDMPteilnehmenden
Versicherten ist nicht erforderlich. Ältere Versionen der TE/EWE können
nicht mehr verarbeitet werden und sind zu vernichten.
Die neuen TE/EWE (Formularschlüssel 070E) können bei der KVMV im
KV-SafeNet-Portal unter:Menüpunkt: FormulareFormularbestellung
DMP geordert werden.
Im Praxisverwaltungssystem steht die neue
Teilnahmeerklärung für den Blankoformulardruck ebenfalls zur Verfügung

 

Das ist offensichtlich nicht passiert beim DMP-Assist!?

Meine Frage, haben andere auch das Problem? Bei uns sind alle Updates insbesondere für den DMP Assist erfolgt, wir nutzen den Blanko-Formulardruck. Es kann doch nicht wahr sein, dass veraltete Formulare im Programm verwendet werden.

LG, C. Voigt

Zuletzt bearbeitet von C. Voigt Jan 31
C. Voigt
C. Voigt Jan 31

Ich muss mich korrigieren. Eine Einstellungsänderung im DMP Assist unter Extras --> Systemeinstellungen --> Teilnahmeerklärung ist nötig. Dort muss man alle TE auf das neue Formular umstellen. Das muss man natürlich wissen. Es wäre aber auch schön gewesen, wenn das mit dem Update automatisch umgestellt worden wäre. Die Dokumentation für den DMP-Assist findet man, wie ich jetzt herausgefunden habe, unter CGM Smart Update --> Update-Historie --> hinter dem Update auf die "3 Punkte klicken" --> Info zum Update --> am besten "Im Browser anzeigen" anklicken

LG

Zuletzt bearbeitet von C. Voigt Jan 31