Albis Terminkalender Suchfunktion | Forum

Dr. Andreas Lenz
Dr. Andreas Lenz Okt 21 '16

Wünschenswert im Albis Terminkalender wäre eine Suchfunktion für farbig markierte Termine, z.B. alle gelb markierten Termine des Monats.

So bestände z.B. die Möglichkeit, alle Sonderuntersuchungen wie Langzeitblutdruckmessung mit der gelben Farbe zu markieren - dann könnte man über die oben vorgeschlagene Suche direkt sehen, wo im Monat noch freie Zeiten zur Geräteabgabe vorhanden sind. 

 

Dr. Andreas Lenz
Dr. Andreas Lenz Nov 17 '16

Ich glaube, hier hat sich jemand von Battlefield zu uns verirrt... 

Christian Wagner
Christian Wagner Nov 24 '16

Guten Morgen Herr Lenz,

vielen Dank für den Hinweis.

Wir haben die "Spam-Beiträge" gelöscht und den User gesperrt.

Viele Grüße
Christian Wagner

 

 

 

Eljot Ongi
Eljot Ongi Jan 6 '17

Würde mich auch interessieren, wurde der Vorschlag zur Kenntnis genommen und ist eine Realisierung vorgesehen?

 

Jörg Eberling
Jörg Eberling Nov 19 '17

Ich bin ein wenig verwirrt, denn bei einigen Beiträgen wird hier im Forum unverzüglich und kompetent geantwortet. Dieser Threat beginnt mit dem Hinweis auf irgendein Computerspiel, gefolgt von einer Sperrungsmitteilung - soweit, so unklar. Dann kommt ein User und fragt nach, ob die eigentlich Frage zur Kenntnis genommen wurde. Eine durchaus berechtige Frage, wie ich finde, aber es erfolgt über zehn Monate keine Reaktion. Wie soll ich das verstehen???

Christian Wagner
Christian Wagner Nov 20 '17

Guten Abend zusammen,

ich gehe davon aus, dass die eine der "Pausenzeiten" in den Optionen des Terminkalenders nutzen möchten, um o.g. Sonderuntersuchungen abzubilden und um genau für diese dann Termine buchen/suchen möchten.

CGM ALBIS bietet eine schlanke, einfache Terminverwaltung, in der dies nicht möglich ist (und auch nicht geplant ist, dies umzusetzen), denn:

Eine komplexere und komfortable Art der Terminverwaltung bietet der CGM PRAXISMANAGER (CGM PRAXISTIMER PRO), der dies effizient abbildet und unter anderem eine ideale Auslastung von Personal, Praxisräumen und Geräten bietet. Produktinformationen finden Sie hier: /

Gerne berät Sie auch Ihr Vertriebs- und Servicepartner.

Viele Grüße
Christian Wagner

Christian Wagner
Christian Wagner Nov 20 '17

Sehr geehrter Herr Eberling,

vielen Dank für Ihre Schilderung.

Die ALBIS Community ist für den Austausch unserer Anwender untereinander gedacht (und soll und kann unsere ALBIS Hotline nicht ersetzen. - s. auch: https:///community.albis.cgm.com/forum/topic/3). 

Viele Grüße
Christian Wagner

 

Jörg Eberling
Jörg Eberling Nov 21 '17

Hallo und moin moin Herr Wagner!

Vielen Dank für Ihre Antwort. Wenn ich die Antwort #6 richtig interpretiere, gehen Sie davon aus, dass die Sonderuntersuchungen als farblich Markierung des Terminkalenders und seiner Pausenzeiten angelegt werden sollen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich habe Dr. Lenz so verstanden, dass er einen Termin anlegen und ihn dann farbig markieren will (F8) und anschließend nach eben diesen suchen möchte. Genau das, halte ich für ein sehr sinnvolles Anliegen.

Dass Sie den Erwerb des Praxismanagers/Praxistimers anbieten, freut sicher Ihre Vertriebsabteilung, stört aber zumindest meine Chefin sehr. Hinzu kommt die Info, dass es wohl in der Tat ein extrem mächtiges Tool ist, das doch einiges an Installtions- und Einrichtungs-Arbeiten nach sich zieht. Dazu fehlen uns Geld, Zeit und Möglichkeiten, daher werde ich versuchen, bestehende Ressourcen optimal zu nutzen.

Mit freundlichem Gruß
Jörg Eberling

Christian Wagner
Christian Wagner Nov 21 '17

Guten Morgen Herr Eberling,

sehr gerne.

Ich war mir nicht sicher, daher die Nachfrage.

Für den Fall, wie Sie ihn beschreiben ("einen Termin anlegen und ihn dann farbig markieren will (F8) und anschließend nach eben diesen suchen möchte. Genau das, halte ich für ein sehr sinnvolles Anliegen.​") gibt es eine Lösung in CGM ALBIS.

Gehen Sie dafür wie folgt vor:

Fügen Sie bei der Terminvereinbarung im Termin einen Text, oder einen Memotext hinzu (z.B.  Langzeitblutdruckmessung). Die Benutzung des Memotextes hat den Vorteil, dass Sie dort Textbausteine verwenden können, sich also Texte vordefinieren können und sie somit nicht immer neu schreiben müssen).

In der Suche des CGM ALBIS Terminkalenders können Sie dann links oben im Bereich Termin von Frei auf Belegt stellen und dort entweder im Feld Text, oder im Feld Memotext nach genau diesem Text suchen und bekommen dann die entsprechenden Termine angezigt.

Die Vergabe der Farbe können Sie weiterhin der Übersichtlichkeit halber verwenden, spielt allerdings für die Suche keine Rolle.

Viele Grüße
Christian Wagner

Christian Wagner
Christian Wagner Nov 29 '17

Guten Morgen Herr Eberling,
​guten Morgen Herr Lenz,

hat meine Beschreibung weitergeholfen und hat es geklappt? 

Viele Grüße
​Christian Wagner

 

Jörg Eberling
Jörg Eberling Nov 29 '17

Hallo und moin moin Herr Wagner!

Das von Ihnen beschriebene Vorgehen war mir durchaus bewusst, auch wenn ich die Suchfunktion aus Zeitmangel bisher noch nicht hinreichend ausprobieren konnte. Der Hiweis auf die zu benutzenden Textbausteine ist für den Bereich Memotext sehr hilfreich - auch wenn ich gerade nicht weiß, wie bzw. mit welchem Tastenkürzel ich die aufrufen kann. Aber kein Problem, der nächste (Weihnachts-)Urlaub kommt bestimmt ;-)

Viele Grüße aus dem Odenwald
Jörg Eberling

p.s. Nur zu Ihrem Verständnis: Ich bin im September 2016 quasi als berufsfremder Quereinsteiger in eine Allgemeinpraxis gekommen. Zunächst musste der Arzthelfer doch sehr sehr viel Neues lernen und sich mit den Standardabläufen von Albis vertraut machen. Meine Kolleginnen sind nicht wirklich EDV-afin und konnten zahlreiche Fragen nicht beantworten. Die tolle Hotline unseres Vertriebspartner war da schon sehr hilfreich, aber so langsam geht es für micht etwas mehr in die Tiefe und da nutze ich dieses Forum sehr gerne, um Dinge auszuprobieren, bevor ich sie dem (sehr kritischen) Team vorschlage.

Christian Wagner
Christian Wagner Nov 30 '17

Moin Herr Eberling,

vielen Dank für das Kompliment der tollen Hotline und an das Forum. Das ist genau der Grund, aus dem wir diesen Service eingerichtet hat. Umso mehr freut es mich, wenn es genau so genutzt wird (und auch die Videoaufzeichnungen der Webinare). Ich wünsche mir, dass sich dies noch weiter herumspricht und ganz aktiv genutzt wird, damit noch mehr Praxen davon profitieren.

Das mit dem Aufruf der Textbausteine muss nicht bis Weihnachten warten: F4

Tipp: Im ALBIS Menü kann man unter Ansicht / Statuszeile die Statuszeile, oder wie wir sie liebevoll nennen: "Spickleiste", eingeblendet werden. Sie erscheint ganz unten in CGM ALBIS. Dort bekommen Sie angezeigt, welche Funktionen Sie in einem Feld nutzen können. Bei den Memotexten steht dort z.B. "F4 Textbausteine". Auf diesen Text kann man auch drauf klicken, um die Funktion auszuführen.

Viele Grüße
Christian Wagner